Surfing

Größen:

 4.5 / 5.5 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13

Fahrer Profil:

Für passionierte Wave-Kiter und Surf-Freestyle.

Design Profile:

3 Struts, Hybrid Kite, konische Wing Tips, 2 Bridle Setting Optionen: Side-/Offshore Setting Side-/Onshore Setting

Purpose built for kite surfing, the Drifter is known for its drift stability, precise turning, and instant power and depower. Dominating the podium with multiple World Tour Kitesurfing Wave Championship titles in both the men’s and women's divisions, it delivers a perfect blend of the best elements for riding waves. Three well-placed struts keep the profile of the kite upright and compact, so you can turn on a dime and power and depower on command. Two bridle tuning options optimize performance for offshore wind conditions or onshore winds. Its standout characteristic, coined “Slack Line Drift”, defines its exceptional ability to drift downwind and stay aloft when the lines are slackened. The Drifter’s ability to get you up and going with a short depower travel allows you to drop in, accelerate, then dump the power completely to snap or carve turns. These characteristics combined that have put this kite at the top of its class for six years running.

Features & Vorteile:

  • Reinrassiger Wave-Kite
  • Bester Slack Line Drift am Markt
  • Exklusive Onshore und Offshore Einstellmöglichkeiten
  • Präzises Drehverhalten
  • Generiert Power, wenn sie benötigt wird und lässt sich beim Abreiten der Welle „ausschalten“ für pures Surf-Feeling
  • Einfacher Relaunch
  • Beschleunigt sehr schnell und lässt sich ebenso wieder ausbremsen
  • Perfekt für Surf-Freestyle mit einem Surfboard, Skimboard oder Surfskate geeignet

Wind Range

Style Selector

Attributes

Technologoie

Unser exklusives und hochwertiges Gewebe wurde speziell fürs Kitesurfen entwickelt. Mit äußerster Präzision gefertigt, ist das Volae Material für maximale Haltbarkeit und Belastbarkeit ausgelegt. Das 2DR Double Ripstop Material wurde kreiert, um eine leichte und gleichzeitg sehr haltbare Kappe mit extrem wenig Stretch zu ermöglichen. Dadurch behält der Kite seine natürlich gewünschte Form und reagiert ultra direkt auf jeden Steuerbefehl des Kiters. 

Der Skeletal Frame – als die Kombination aus Front- und Querstruts – sorgt für die nötige Struktur, die den Kite in seiner ursprünglich gewollten Form hält, während er in der Luft ist. Der stabile Rahmen minimiert die Deformation des Kites, wenn er durch Turbulenzen geflogen wird und ermöglicht die exzellente Depower. Die Leading Edge leitet die laminare Anströmung über die Pure Profile™ Panels sauber weiter, sodass der Kite nach etwaigen Strömungsabrissen super schnell wieder anspricht. Ein Zusammenklappen der Tips in der Luft wird ebenso verhindert. Durch die aufblasbare Konstruktion kann die Anzahl der Bridles reduziert werden, die sonst für die Stabilität benötigt würden. Darüber hinaus garantiert der Aufbau mehr Sicherheit und einen einfachen Relaunch, wenn der Kite auf der Wasseroberfläche treibt.

Das Dynamic Arc erlaubt es, zwei unterschiedliche Shapes in einem Kite zu vereinen. Die eine Form erhält der Kite in der Luft, die andere, während er im Relaunch Modus auf dem Wasser liegt.

Das Sprint Inflation System wurde komplett überarbeitet und verfügt nun über einen verbesserten Luftdurchfluss. Das Aufpumpen des Kites gestaltet sich wesentlich einfacher, zusätzlich entweicht die Luft beim Abbauen des Kites schneller als zuvor. Das große Airlock Ventil lässt die Luft mit möglichst geringem Widerstand in den Kite strömen und sich in der Tube und den Struts verteilen. Das Ventil benötigt keinen speziellen Adapter, um die Pumpe anzuschließen. Einmal aufgepumt, lassen sich alle Struts einzeln verschließen, um den steifen Rahmen des Kites zu erhalten und ein komplettes Ausströmen der Luft aufgrund eines Defekts zu verhindern. Nach der Session lässt sich der komplette Kite binnen Sekunden entlüften und zusammenrollen.

Power Control settings quickly adjust the power level of the kite. Each rear line “pig tail” connector has three power positions which you can connect to. The middle position is the factory recommended position. Create more power by connecting the knot closest to the kite or less power by connecting to the knot closest to the rider.

While surfing it’s sometimes important to depower the kite to the point where you can surf on your own wave generated power without the pull of the kite. It’s here that the Drifter is able to stay aloft and drift downwind with you. When the time calls for it, you can immediately power up the kite and make the next section.

Das 1X ist kein Depower-System, sondern ein System, um den Kite voll angeströmt
sofort vom Himmel zu holen. Das 1X System beruht auf nur einer Leine, um die Kite-Power sofort komplett rauszunehmen - egal ob an Land oder auf dem Wasser und das bei allen Windbedingungen.

Wir bieten in dieser Saison mehrere Tuning-Optionen, die das Flugverhalten des Kites beeinflussen. Dadurch können die Rückmeldung an der Bar, die Barkräfte und die Position des Kites im Windfenster angepasst werden. Ebenso lassen sich damit
die Power- und Depowereigenschaften ausbalancieren.
Cabrinha empfiehlt, die verschiedenen Einstelloptionen zu testen, um herauszufinden, welche Einstellung am besten für Dich funktioniert:
A = Geringe Bar-Haltekräfte und leichtere Steuerung
B = Viel mehr Kite Rückmeldung, höhere Haltekräfte, verkürzter
Depower-Weg und erhöhter Steuerimpuls, um zu genau zu spüren, wo sich der Kite befindet.

Das Side Shore/Offshore Setting verbessert die Waveridinge Performance bei Side- und Off-Shore Wind, da der Kite weiter an den Windfensterrand fliegt